Aktivitäten

Organisation von (außer)musikalischen Aktivitäten

Die breite organisatorische Basis mit dem kompetentem Vereinsausschuss und der Vorstandschaft unter der Führung von Arno Sedlmeier, erlaubt neben der professionellen Planung von größeren Musikprojekten wie etwa Konzerten auch die Durchführung von Aktivitäten verschiedenster Art. So ist es ein Markenzeichen der Haimhauser Dorfmusik geworden, die Gemeinschaft auch außerhalb des Probenraumes aufrecht zu erhalten. Die Angebote werden gerade von den jüngeren mit Begeisterung wahrgenommen und tragen entscheidend zur positiven und sympathischen  Atmosphäre im Verein bei.

Hier ein paar Beispiele unserer musikalischen, wie auch außermusikalischen Aktivitäten:

verschiedene Reisen:

Usedom-Reise 2005 mit 3 Kurkonzerten

Japan-Reisen im Jahr 2007 und 2010

Togo-Reisen im Jahr 2009 und 2010

Reise zur Benedetto-Parade nach Rom 2010

Außermusikalische Ausflüge:

Ausflug nach Passau

Ski-Tagesausflug

Teilnahme am Lebendkickerturnier

Besondere Auftritte:

Standkonzert auf der Bundesgartenschau 2005 in Riem

Tag der Blasmusik im Rahmen der Fußball-WM 2006 in München

Teilnahme am Abend der Begegnungen im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages 2010 in München

Aufnahmen fürs Archiv des Bayerischen Rundfunks

Teilnahme am Trachten- und Schützenzug zur Wies´n 2011

Auftritt bei der grünen Woche in Berlin am 21.01.2012

Zusammenwirken mit anderen Vereinen und Insitutionen in Haimhausen und der näheren Umgebung:

Begleitung der Theaterproduktionen des Haimhauser Kulturkreises in den Jahren 2004 (Der Millionenbauer), 2007, (Pariser Leben), 2009 (Bairische Horrorschau),  2013 (Nonsens) dadurch auch Kontakt zum Chor „Stimmbruch“

  /